Rebounder

Rebounder für Technik- und Torwarttraining

Der Rebounder oder Netzrückprallwand ist eine unverzichtbare Trainingshilfe für das Fußballtraining. Der Rebounder wird auf den Rasen gestellt und mit Metallheringen fixiert. Der Spieler spielt dann den Ball mit dem Fuß auf das Netz und verarbeitet den zurück kommenden Ball. Diese Übung soll der Spieler immer mit verschiedenen Techniken machen – Innenseite, Spann, Außenseite – und immer mit beiden Beinen trainieren.
Der Torwart trainiert, indem er den Ball auf das Netz schießt oder wirft und den zurückprallenden Ball fängt oder verarbeitet. Der Aufprallwinkel kann stufenlos verstellt werden und so lassen sich die Übungen variieren.


 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)